KLAUS U. HILSBECHER
KLAUS U. HILSBECHER

PUBLIKATIONEN

 

 

DNA Signature

Die Künstler-Monographie erscheint in der     

EDITION BRAUS Berlin GmbH

Prinzenstraße 84, Aufgang 2

10969 Berlin

www.editionbraus.de

ISBN 978-3-86228-170-1

Einzelhandelspreis € 29,95

Buchmesse Leipzig: 15.-18.3.2018

 

Aufnahme in die Rankow Research Library, Coning Museum of Glass, N.Y.

 

 

 

 

 

more Info:

http://www.glassismore.com/core/content.php?&option=viewitem&id=42&rd=1546&le=120

 

 

 

Broschüre: 

Architektur - Glas 2017
Klaus U. Hilsbecher
 
Schutzgebühr € 5,-
Bestellung:
klaus.hilsbecherl@t-online.de

 

2015  

NEW GLASS REWIEV 36

CORNING NEW YORK

 

2015

GLAS als Material der Kunst seit 1960

Dr. Anja Kregeloh

Shaker Verlag Aachen 2015

ISBN 978-3-8440-3872-9

 

 

1997   Mitglieder stellen sich vor, in: Glashelder, NL12/97, S. 10

1998   Artists from 10 Countries. Bericht über die Internationale Ausstellung „Glasplastik

           und Garten“ Munster (D), in: THIS SIDE UP! III/1998

1998   Bericht über die Glaskünstlervereinigung NRW e.V., in:

Der Kunsthandel 9/1998, S. 39

1999   „Glasplastik und Garten“, in: Glashaus Magazin, 1/99, S. 20

„Rückblick auf Kanazawa“, in: Glashaus Magazin, 3/99, S.11

„Vorsicht Untertreibung“, in: Glashaus Magazin, 4/99, S.3

„Verslag Reis naar Düsseldorf“, in: GlasBulletin 4/99, S. 30

2000   3.Internationale Ausstellung „Glasplastik und Garten“,Munster, in

           Glashaus Magazin 3/2000 S. 6-8

2001   Eigene Seite der GKV in „Glashaus Magazin“, Krefeld

          „Like the Musician in the Group“ in: Neues Glas, 2/2001, S.31-36

          „The Intern. Exhibition of Glass Kanazawa“, 2001 in: Neues Glas, 4/2001 S.39

           „Zwischen LICHT und DUNKEL“ in Glas,Fenster,Fassade 7/2001 S.47-50

2002   „NEW GLASS REVIEW 23“ in: Neues Glas, 2/2002 S.78         

           „Magisch leuchtende Glaskunst“, in:Glas+Rahmen 3/2002 S.7

               Glaskünstlervereinigung NRW.e.V. in: Neues Glas 4/2002

2003  „Transportabel “, in:Neues Glas, 3/2003, S.30-33

          „ manufaktum “, in: Kunsthandwerk & Design, 6/2003, S. 4-11

2005   Exhibitions, Neues Glas 1/2005 S. 48

          „Polifonia en vidrio“ Vidrio Plano Nr.88, Spanien

          „Galeria de artistas“, Vidrio en la arquitectura, Nr 90 S.6-7, Spanien

          „Klaus U. Hilsbecher und FLOAT Arbeiten aus GLAS“, Dr. U.Hoppe –Oehl

           in Glassplitter 1/05, S.4. Infoblatt der GKV

          „Transportabel“ Glashaus 4/2005 S. 4-5   Dr. W. Schmölders

2006    Kürschners Handbuch d. Bildenden Künstler, K.G.Saur Verlag München / Leipzig

          Neues Glas, „Immenhausen, Coburg, Munster“ NR. 3/2006 S.34

2007  „Un sinuoso movimento“, Vidrio Plano Nr.102, Seite 62/63,  Spanien

         Neues Glas 3/2007 S. 54/57

        Glashaus  3/2007 S. 21N

       Rheinische Post, „Bauen mit Licht und Glas“  2007 

         Fjoezzz, Nr 3/2007  S. 30

2008   „Neues Glas“ International Competition TGK, Beilage

2009   “Glaspekte” Neues Glas,Nr.4 S. 42-45

2010   „Glaspekte“ Glashaus 1/2010 S. 8/9

2012    „Rotation SiO2“ Neues Glas Nr.3

2013    Grosse Kunstausstellung NRW, Neues Glas, Spring 2013